Willkommen

 

AKTUELLES

 

Portrait des Monats September

 

Wir freuen uns, Ihnen heute unser Portrait des Monats präsentieren zu können. Luzia Winet, Gaby Böni und Sonja Burgener, seit diesem Jahr als Leitungsteam der Frauengemeinschaft Wollerau tätig. Alle drei sind engagierte Pfarreiangehörige. 

Um das ganze Interview zu lesen, klicken Sie hier.

 


Rückblick Seniorenferien

 

Dieses Jahr führten uns die Seniorenferien ins Tessin an den Lago Maggiore und die Sonnenstube der Schweiz machte ihrem Namen alle Ehre - wir hatten wohl die sonnigste und wärmste Woche dieses Jahres erwischt. Die mediterrane Atmosphäre, die Kombination aus italienischem Dolce Vita und schweizerischer Gründlichkeit war gleich zu Beginn auf uns übergesprungen.

Die Stimmung bei den Teilnehmenden war somit bestens und das Programm vom Begleitteam wieder abwechslungsreich zusammengestellt. So standen der Aussichtsberg Cardada und die Wallfahrtskirche Madonna del Sasso auf dem Programm, wir unternahmen einen Tagesausflug in das Verzascatal, besuchten den Markt in Locarno auf der Piazza Grande und natürlich durfte eine Schifffahrt auf dem Lago Maggiore ebenso wenig fehlen, wie eine gemütliche Weindegustation.

Unser besonderer Dank gilt Silvia Grossmann, die uns als freiwillige Mitarbeiterin wieder begleitet und unterstützt hat und mit ihrer liebevollen und hilfsbereiten Art immer zur Stelle war. Mit einem Lächeln auf dem Gesicht dürfen wir sagen, dass wir wunderbare Tage abseits des Alltags verbringen durften, neue und interessante Eindrücke mitnehmen und viel Zeit für Gemeinschaft und Geselligkeit hatten. Zusammen mit den Teilnehmern werden wir uns sicher noch lange an diese schönen und unbeschwerten Tage im Tessin erinnern.

 


 

Rückblick Berggottesdienst

 

Am Sonntag, 21. August 2016 durften wir auf dem Rossberg, knapp über 1000 Meter Höhe, unseren Berggottesdienst feiern. Obwohl das Wetter nicht optimal war, folgten ca. 200 Personen unserer Einladung, den Sonntagsgottesdienst in spezieller Umgebung zu feiern.

Wir danken allen, die in irgendeiner Weise zu diesem tollen Anlass beigetragen haben. Weitere Bilder finden sie auf unserer Bildergallerie.

 

Bild: Bruno Füchslin

 


 

Wir helfen KARIBU

2016 unterstützen wir im Rahmen unseres Seelsorgeraum Berg Projektes die gemeinnützige Schweizer Stiftung „KARIBU-Kinderhilfe“.

„KARIBU“ unterstützt Kinder und Jugendliche in Tansania. Seit 2007 unterstützt die Stiftung das Heim St. Francis Boma mit 300 Kindern vom Kindergarten bis zur 7. Klasse. Viele von ihnen sind sehbehindert, taubstumm, Albinos und Waisen.

„KARIBU“ zeichnet sich durch direkte, persönliche und unbürokratische Hilfe aus.

Wir danken Ihnen ganz herzlich für die Unterstützung unserer Projektes „KARIBU!“


Spendenbarometer

 

Projekt 2016 „KARIBU“

 

Spendenbarometer

Stand: 31.08.2016: 23'960.85 Franken

Wir danken für Ihre Unterstützung

 

 


zum Seitenanfang
Kirchenblatt